Gear-Porn: Tony Hawk interviewt Trent Reznor + free MP3 „How to destroy angels“

Tony Hawk ist vielleicht nicht der beste Interviewpartner für Trent Reznor, dem Kopf hinter Nine Inch Nails und dem neuen Projekt „How to destroy angels, doch für den geneigten Synth-Nerd gibt es visuelle Information, um das Gespräch interessant zu machen. Zudem kann man sich die hervorragend gestaltete 6-Track EP von How to destroy Angels über obigen Link gratis runterladen, was ich auch gerade voller Vorfreude tue.

I want to synth you like nerd,
DasDAS

  • Twitter

3 Antworten auf “Gear-Porn: Tony Hawk interviewt Trent Reznor + free MP3 „How to destroy angels“”


  1. 1 stellan0r 09. Juli 2010 um 19:14 Uhr

    ich finds super, dafür das Trent sonst eher etwas scheu ist was Interviews angeht.

    Viel Spaß beim Hören der EP :)

  2. 2 DasDAS 10. Juli 2010 um 8:06 Uhr

    Den hatte ich, sehr!
    Ein schönes Interview mit dem frühen Reznor über Gear gibt es in dem dem Buch „Elektro Shock“. Mittlerweile etwas dated, doch gibt es Einblicke in die Arbeit zu „Downward Spiral“, dem meiner Meinung nach besten NIN Album.

  1. 1 Das Kraftfuttermischwerk » Tony Hawk interviews Trent Reznor Pingback am 09. Juli 2010 um 15:47 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.