Mercedes Soundlogo vs. Hollywood

Brett Schmidt hat in den Kommentaren zur Audiologo-Diskussion seine wunderbare Zusammenstellung von Einsätzen der Logo-gebenden Spectrasonics Library gepostet:

checkt mal folgende clips, in die sich das sound logo mehr als perfekt einbetten ließ und was für szenen die stimme eines %u201Cchorknaben%u201D “chorknaben” verwendet wird:

http://www.youtube.com/profile_videos?user=brettschmidt123&p=r

abgesehen davon, dass jeder für kleines geld die spectrasonics library kaufen und damit sein ganz eigenes mercedes benz sound logo lizenzieren kann, wird das stilelement “chorknabe” in filmen zur unterstützung von horror, tragödie, katastrophen und sogar einer kreuzigung (bwt ist es ebenfalls ein sample aus der besagten library) in hollywood scores verwendet.

Bei den Assoziationen kommt Freude auf!

The horror, the horror!
DasDAS

  • Twitter

4 Antworten auf “Mercedes Soundlogo vs. Hollywood”


  1. 1 Peter 15. Juli 2008 um 20:11 Uhr

    Hi AUDIOSEN, weiß jemand vielleicht den Filmtitel von Clip 01? (Tür öffnet sich und sichtbar wird eine total zerstörte Stadt)
    Das wäre toll. Danke im Voraus

    Peter

  2. 2 DasDAS 21. Juli 2008 um 18:40 Uhr

    Ich passe – anyone?

  3. 3 Peter 23. Juli 2008 um 9:21 Uhr

    Hi DasDAS,
    ich hab’s mittlerweile rausbekommen. Es ist „The day after tomorrow“.
    THX anyway

    Gruß Peter

    P.S.: Gute Arbeit. Weiter so!

  4. 4 DasDAS 23. Juli 2008 um 10:34 Uhr

    Dankeschön!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.