Moog-Gitarre: da!

Moog

Die Moog-Gitarre ist hier, und sie ist potthässlich. Argh. Aber klingen tut sie toll, was der gute alte Lou Reed auch findet:

Dennoch, ich würd mich nie mit einer Steve Vai Lookalike Gitarre irgendwo hinstellen. Der Preis von 6495$ ist auch recht happig.

Fender Telecaster me,
DasDAS

  • Twitter

2 Antworten auf “Moog-Gitarre: da!”


  1. 1 Joaquins Musikblog Trackback am 11. Juli 2008 um 19:51 Uhr
  2. 2 Moog Gitarre | MusikZeug.de Pingback am 30. Juli 2010 um 10:20 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.