Moog Operator

Moog Operator

In den frühen 80ern, als die Firma Moog im Besitz von Luce & Chapman in Cheektowaga war, legte das neue neue Managment seinen Betonung auf Auftragsarbeiten. Neben Produkten für Radio Shack (der Conrad der USA) wurde auch erfolglos versucht, den Telekommunikationsmarkt zu stürmen und zwar mit diesem Style-O-Telephon. Mal ehrlich, welcher Synthesizerfreak hätte das Teil nicht gern? Wenn auch nur, um seine Kollegenknöpfchendreherkollegen, die sich gerade das Iphone mit MPC geholt haben elegant an die Wand zu schieben, vintage Moog Style!

Hello Operator, its OSC3!
DasDAS

  • Twitter

2 Antworten auf “Moog Operator”


  1. 1 Iphone » Blog Archive » Moog Operator Pingback am 24. Januar 2008 um 13:36 Uhr
  2. 2 IPhone » Moog Operator Pingback am 24. Januar 2008 um 14:15 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.