Freeware: C64 VST Plugin

C64

Uuuuuuh, schön! Ein C64 Synth von De La Mancha, der zwar nicht ganz so originalgetreu wie QuadraSid den wunderbaren SID Chip emuliert, doch eigen und toll klingt.

features
- 16, 8 or 6 bit sound quality
- 3 oscs, each with their own ADSR envelope
- oscillators can be sync‘d and ring modulated by each other
- pitch envelope modulation
- pitch wobble option, for subtle instability
- 2 tempo-sync LFO’s to modulate pitch, cut-off and pulse width
- LFO’s have attack/release curves
- tempo-sync arpegiator
- flexible routing to state variable filter (LP, HP & BP)
- envelopes can be reset or continuous at retrigger
- monophonic or polyphonic option
- midi learn / midi CC support
- 128 presets by sinkmusic & WhiskeyPriest

Und immer noch aktuell: WE NEED MORE COWBELL!

DasDAS

  • Twitter

4 Antworten auf “Freeware: C64 VST Plugin”


  1. 1 oliver wüst 25. Januar 2008 um 7:12 Uhr

    dfsdaf

  2. 2 oliver wüst 25. Januar 2008 um 7:13 Uhr

    great !

  3. 3 mhhhhh 05. August 2008 um 0:01 Uhr

    und wie funktioniert das? der spuckt bei mir im vsthost kein ton aus??

  4. 4 fxmusician 12. November 2008 um 18:31 Uhr

    Super Plugin, der C64 Synth von De La Mancha, klingt geil und erinnert mich an die gute MOD Zeit, aber auch in aktuellen Produkionen kommen immer öfters dies Sounds vor. Würde ich in jedes VST Verzeichnis reinkopieren :o )

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.