Instant Aphex Twin Plugin

Glitch ist ein VST Plugin, das schon bekannte Soundmangling-Technik (Beat Repeat, Slicer, Supatrigger, Crazy Ivan etc) in ein tolles Interface packt und damit endlich bequem nutzbar macht. Unser Freewaretipp der Woche!

Bleeep,
DasDAS

  • Twitter

8 Antworten auf “Instant Aphex Twin Plugin”


  1. 1 audionerve 22. Juni 2007 um 10:22 Uhr

    Ja, der gute alte Glitch. Ich selbst benutze ihn auch schon eine ganze Weile und bin begeister, wie effektiv Freeware inzwischen ist. Läuft sauber & stabil und man kann mächtig Spass haben damit.

  2. 2 Administrator 22. Juni 2007 um 11:22 Uhr

    Yeah!
    Ist zusammen mit dem Transverb mein Lieblingsmangler.

  3. 3 audionerve 22. Juni 2007 um 12:46 Uhr

    Na, dann kann ich Dir und allen anderen Zuschauern hier folgende PlugIns ebenfalls an’s Herz legen:

    ArcDev
    (..nicht vom Design der Seite abschrecken lassen…)

    Achtung: Bei zu langem „Rumspielen“ über Headphones kann man schnell mal das Gleichgewicht verlieren, der Mund trocknet aus weil er seit Stunden offen steht und die Milchzähne werden sauer…

    :D

    Cheers

  4. 4 Administrator 22. Juni 2007 um 13:33 Uhr

    Danke für den Tipp!
    Ich wollte mich am WE sowieso einschließen und Musik machen.

  5. 5 tee 22. Juni 2007 um 14:05 Uhr

    nur für windows? vielleicht auch in deutsch?
    das wär ja mal toll …

  6. 6 vince 27. Juni 2007 um 0:04 Uhr

    und ihc dieses hier http://mdsp.smartelectronix.com/2005/07/livecut.php“
    obwohl das hat auch nuch den squarepusher mode
    ~v

  7. 7 Administrator 27. Juni 2007 um 17:56 Uhr

    Der Link hatte noch so einen “ am Ende, der ihn ins leere laufen liess, hier jetzt ohne:
    http://mdsp.smartelectronix.com/2005/07/livecut.php

    Danke Vince, super Teil!

  1. 1 Native Instruments: The Finger « DIGITAL AUDIO SERVICE Pingback am 18. September 2009 um 7:56 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.